News aus unserem Unternehmen

News

Aktuelle News und Informationen von Schwenker!

Im Internet können Sie die besondere Aktivitäten und Aktionen unseres Hauses laufend verfolgen. Dazu gehören z.B. die Messen, auf denen wir ausstellen. Hier finden Sie auch unsere Antworten auf Branchentrends sowie Informationen zu neuen Servicebausteinen, die wir entwickeln und unseren Kunden anbieten.

Die VAG Insiderstory "Dr. Adolf Kalberlah - Der Elektro-Urvater von Volkswagen"

Was Elon Musk für die 2010er und 2020er Jahre ist, war Dr. Adolf Kalberlah in den 70ern. Unter dem Eindruck der Ölkrise Anfang der 70er Jahre und der Prognose der begrenzten Rohölvorkommen wollte Volkswagen schnelle Lösungen finden um auf das tatsächlich Rohöl-Ende reagieren zu können.
Kalberlahs pragmatischer Ansatz: Man nehme einen handelsüblichen Bulli T2, einen Elektromotor, viele Batterien (fast eine Tonne Gewicht) und eine 220V-Steckdose und schon ist das Elektroauto mit ca. 70 Kilometer Reichweite startklar.
Als diese und weitere Entwicklungen 1976 den Wettbewerb „Taxi der Zukunft“ in New York gewann, war Dr. Adolf Kalberlah mit seinem E-Hybrid-Bulli plötzlich in aller Munde und sogar Gast in der „Aktuellen Schaubude“, wo er Carlo von Tiedemann Rede und Antwort stand.
Wie wir heute wissen kam dann doch nicht das Ende des Rohöls und der Elektroantrieb verschwand in der Schublade, bis die Gesellschaft den Klimaschutz für sich entdeckte und der Volkswagen Konzern etwas später als viele andere Autohersteller auf Elektromobilität setzte.
Im Jahr 2019 ging die Volkswagen AG einen weiteren Schritt auf dem Weg zur serienreifen Elektromobilität. Mit dem Modularen E-Antriebs- Baukasten, kurz MEB, steht den Marken des Konzerns erstmals eine gemeinsame Plattform für Elektrofahrzeuge zur Verfügung und bildet damit die Basis für die Herstellung im Volumensegment. Dadurch soll das Fahrzeug-Portfolio der Kernmarken bis zum Jahr 2028 auf fast 70 neue E-Modelle anwachsen.
Die Entwicklung der Lithium-Ionen-Zellen läuft dabei im VW-Werk Braunschweig. Der Traditionsstandort baut bereits die Batterien für den e-up!, den e-Golf sowie den Plug-in-Hybrid Passat GTE und ist heute der Batterie- und Packaging-Spezialist mit umfangreichem Know-how in der Leistungselektronik, der Klimatisierung und im Software-Management. Das Werk wird derzeit ausgebaut, um künftig bis zu eine halbe Million Batteriesysteme jährlich zu fertigen.
 
 
 
VAG Insider Story SoMe 01

Unser Marken Insider VAG

Smarte Reparaturlösungen!!

Wir freuen uns euch in diesem Insider wieder ein paar Highlights aus dem Bereich des Volkswagen Konzerns zeigen zu können. Neben Ersatzteilen haben wir auch ein paar hilfreiche Werkzeuge. Checkt das Video.
 
 
VAG Insider Cover SoMe

Verkehrsgünstig gelegen

anfahrt uebersicht neu kleiSchwenker ist verkehrsgünstig in der Nähe der A2 gelegen.

Nutzen Sie unsere Anfahrt-Seite für eine Routenplanung zu uns.

Sprechen Sie uns direkt an!

Schwenker S Gruppenfoto

Nutzen Sie unseren Rückrufservice oder wenden Sie sich direkt an einen unserer Ansprechpartner.

Rückrufanforderung

Call back

Please fill in your name and phone no. One of our employees will call you back as soon as possible:


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok